Exchange Server 2019 - Administrieren von Microsoft Exchange Server 2016 / 2019 (ehemals MOC 20345-1)

Termine, Preis & Anmeldung
  • Exchange Server 2016 / 2019 - dieser Kurs vermittelt Ihnen die nötigen Kenntnisse für die Administration.

  • In dem Seminar "Administrieren von Microsoft Exchange Server 2016 / 2019 (ehemals MOC 20345)" lernen IT-Experten, wie Sie Microsoft Exchange Server 2016 / 2019 bereitstellen und verwalten.

    Der Kurs behandelt die Installation und Konfiguration von Exchange Server 2016 / 2019. Außerdem erfahren Sie, wie Sie E-Mail-Empfänger und Öffentliche Ordner verwalten und wie Sie Massenvorgänge mithilfe der Exchange-Verwaltungsshell ausführen.

    Der Kurs behandelt außerdem die Verwaltung der Clientkonnektivität, des Nachrichtentransports und der Nachrichtenhygiene sowie die Bereitstellung von Exchange Server in Hochverfügbarkeitsumgebungen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Disaster Recovery-Lösungen implementieren. Abschließend wird erläutert, wie eine Exchange Server-Bereitstellung verwaltet und überwacht wird und wie Microsoft Exchange Online in einer Microsoft Office 365-Umgebung verwaltet wird.

    Angesprochener Teilnehmerkreis:

    • Messaging-Administratoren auf Unternehmensebene unter Exchange Server
    • IT-Generalisten und Helpdesk-Experten, die sich über Exchange Server informieren möchten
    • Windows Server-Administratoren
    • Netzwerkadministration,
    • Helpdesk oder Systemadministration

    Hinweis:
    PC-COLLEGE empfiehlt als Weiterführung und Aufbau folgendes Seminar:
    "Entwerfen und entwickeln einer Microsoft Exchange Server 2016/2019 Umgebung (ehemals MOC 20345-2)"

    • Bereitstellen von Exchange Server
      • Überprüfen der Anforderungen und Voraussetzungen für eine Exchange Server 2019-Installation
      • Bereitstellen von Exchange Server 2019
      • Überprüfen der Exchange Server-Funktionalität
      • Installieren von Exchange Server 2019 unter Windows Server Core 2019 (optional)
    • Verwalten des Exchange Server 2019-Speichers
      • Erstellen und Konfigurieren von Postfachdatenbanken
    • Empfängerobjekte verwalten
      • Verwalten von E-Mail-Adressrichtlinien
      • Verwalten von Adresslisten und Adressbuchrichtlinien
    • Verwalten von Empfängern und Exchange-Servern mithilfe von Exchange Server-Cmdlets
      • Verwenden der Exchange-Verwaltungsshell zum Verwalten von Empfängern
      • Verwenden der Exchange-Verwaltungsshell zum Verwalten von Exchange Server
    • Implementieren der Clientkonnektivität
      • Konfigurieren von Exchange Server für Outlook
      • Konfigurieren von Outlook im Web
      • Konfigurieren von Microsoft Exchange ActiveSync
    • Verwalten der Hochverfügbarkeit in Exchange Server
      • Bereitstellen einer Hochverfügbarkeitslösung für Clientzugriffsdienste
      • Testen der Hochverfügbarkeitskonfiguration
    • Implementieren der Notfallwiederherstellung für Exchange Server
      • Wiederherstellen des Exchange Server-Postfachs
      • Wiederherstellen eines Mitglieds der Datenbankverfügbarkeitsgruppe (DAG) (optional)
    • Konfigurieren und Verwalten des Nachrichtentransports
      • Konfigurieren des Nachrichtentransports
      • Überwachen und Überprüfen der Nachrichtenübermittlung
      • Konfigurieren einer Disclaimer-Transportregel
      • Konfigurieren einer DLP-Richtlinie für Finanzdaten
    • Nachrichtensicherheit konfigurieren
      • Konfigurieren und Testen von EdgeSync
      • Konfigurieren der Funktionen zum Schutz vor Viren, Spam und Malware
    • Überwachung und Problembehandlung von Exchange Server
      • Überwachen von Exchange Server
      • Fehlerbehebung bei der Verfügbarkeit von Datenbanken
      • Fehlerbehebung bei Clientzugriffsservern
    • Sichern und Verwalten von Exchange Server
      • Konfigurieren von Exchange Server-Berechtigungen
      • Konfigurieren der Überwachungsprotokollierung
      • Verwalten von Exchange Server
    • Implementieren und Verwalten von Exchange Online-Bereitstellungen
      • Verwalten von Exchange Online
  • Die Teilnehmer sollten neben ihrer Berufserfahrung über folgende Fachkenntnisse verfügen:

    • Mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Verwaltung von Windows Server.
    • Mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Active Directory-Domänendiensten (AD DS).
    • Mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Namensauflösung, einschließlich DNS (Domain Name System).
    • Verständnis von TCP / IP und Netzwerkkonzepten.
    • Verständnis von Sicherheitskonzepten wie Authentifizierung und Autorisierung.
    • Grundlegendes zum Simple Mail Transfer Protocol (SMTP).
    • Kenntnisse über PKI-Technologien (Public Key Infrastructure), einschließlich Active Directory Certificate Services (AD CS).
  • Dieses Seminar können Sie als Präsenzseminar oder als Live-Online-Training (virtuelles Präsenzseminar) buchen. Schauen Sie sich die technischen Voraussetzungen für Live-Online-Schulungen an. Sie können Ihre Auswahl bei der Anmeldung treffen.
Kursinformationen als PDF

Anmeldung

1. Standort oder Online wählen
  • 1. Standort oder Online wählen
  • Live-Online-Training
  • Präsenzseminar in:
  • Berlin
  • Bremen
  • Dortmund
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Erfurt
  • Essen
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Jena
  • Kassel
  • Koblenz
  • Köln
  • Krefeld
  • Leipzig
  • München
  • Münster
  • Nürnberg
  • Regensburg
  • Saarbrücken
  • Siegen
  • Stuttgart
  • A-Wien
  • CH-Basel
  • CH-Bern
  • CH-Zürich
  ↳ Technische Infos hier …
2. Termin wählen
  • 2. Termin wählen
  • 12.08. - 16.08.2024
  • 19.08. - 23.08.2024
  • 07.10. - 11.10.2024
  • 02.12. - 06.12.2024
  • 13.01. - 17.01.2025
  • 10.03. - 14.03.2025
  • 05.05. - 09.05.2025
  • 30.06. - 04.07.2025
 

Zeitrahmen: 5 Tageskurs | 09:00 bis 16:00 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr

ab 2.590,00 €
(3.082,10 € inkl. 19% MwSt.)

Durchführung ab 1 Teilnehmenden (mehr lesen ...)

Im Preis enthalten sind PC-COLLEGE - Zertifikat, Pausenverpflegung, Getränke und Kursmaterial.


Verwandte Seminare/Schulungen


Hier finden Sie eine Faxvorlage für Ihre Kursanmeldung.

Ihre gewünschte Kursart wählen Sie bei der Anmeldung:

  • Präsenzseminar:
    Schulungserlebnis vor Ort
    mit persönlichen Kontakten
  • Online-Seminar:
    Live-Online-Training,
    interaktiv in Echtzeit
Platz 1
für PC-COLLEGE
Gesamtsieger
Bildung IT & PC
» Mehr erfahren
Ekomi Gold Status
Exzellent 4,8 / 5

basierend auf 1009 Kurs-Bewertungen der letzten 12 Monate
insgesamt: 9587 Bewertungen

Hier individuelles Firmenseminar anfragen

Thema:

Exchange Server 2019 - Administrieren von Microsoft Exchange Server 2016 / 2019 (ehemals MOC 20345-1)

Ihr Wunschtermin

Höchstwertung für PC-COLLEGE Exzellente Kundenorientierung » Mehr erfahren
Ihre Vorteile auf einen Blick!
  • Nachbetreuung

    Auch nach dem Seminar sind wir für Sie da. Vier Wochen nach jedem Training stehen wir Ihnen kostenfrei für programmspezifische Fragen zur Verfügung.

  • Zertifikatsservice

    Sollten Sie Ihr PC-COLLEGE-Zertifikat verlegt oder bei einem Arbeitgeber abgegeben haben, senden wir Ihnen auf Wunsch, bis zu sieben Jahre nach Kursende, gerne Ihr Original-Zertifikat per Post oder ein PDF per E-Mail zu.

  • Schulungsexperte seit 1985

    Wir haben mehr als 30 Jahre Schulungserfahrung. Dabei setzen wir auf Trainerinnen und Trainer mit langjähriger didaktischer und praktischer Erfahrung.

  • ... alle Vorteile auf einen Blick
Live-Online-Seminare, die begeistern! - VideoOnline-Seminare, die begeistern!